Freitag, 8. Januar 2016

Winter Jack - der Apfel-Whiskey Punsch

Wo bleibt der Winter? Die Sonne scheint, fast jeden Tag durch die Fenster, wenn es kein Hochnebel gibt. Mein Gefühl sagt mir es ist Frühling. Wenigsten hat es in den letzten Tagen endlich mal in den Bergen geschneit. Ich mag eigentlich keinen Schnee bei uns im Flachland, aber es dürfte so richtig kalt sein. Ein Woche lang mal Minus 10 Grad, dass wünschte ich mir. Wenn ich meine Pflanzen anschaue, die auf dem Balkon in Jute überwintern, habe ich das Gefühl, dass jeden Moment die ersten Blüten spriessen und der Feigenbaum, die ersten Früchte bildet. Das alles gefällt mir so gar nicht.
 

 

Aber was kann man dagegen machen? Das Wetter können wir ja nicht beeinflussen, zum Glück. Wir können den Winter zurück holen, in dem wir winterliche Gewürze verwenden. Typische Wintergerichte kochen oder nach einem langen Spaziergang ein warmes winterliches Getränk zu uns nehmen. Das typische heisse, alkoholhaltige Getränk mag ich nicht, da ich schon mal der Hauptdarsteller Rotwein nicht mag. Aber ein heissen Apfel-Whiskey Punsch ist ganz nach meinem Geschmack.Verfeinert mit winterlichen Gewürzen und Äpfeln erhält der Winter Jack* einen besonders aromatischen Geschmack. Der Geruch nach Apfel, Zimt und Nelken ist bereits beim öffnen der Flasche ein Genuss.
 
 
 
Der aus Lynchburg, Tennessee, stammende Whiskey ist definitiv unser Winterdrink 2015/2016 und ist so einfach zubereitet.
 
 
 
Winter Jack mit Apfelsaft:
für 4 Personen
♥ 3dl Apfelsaft ♥ 12cl Winter Jack ♥ 2 Zimtstangen ♥ 2 Nelken ♥
für die Dekoration:
♥ 4 Zimtstangen ♥ 4 Apfelschnitze ♥
Alle Zutaten in eine Pfanne geben und langsam kurz vor dem Siedepunkt bringen. Es darf nicht kochen. Gewürze herausnehmen und in die Gläser verteilen und je mit einer Zimtstange und einem Apfelschnitz dekorieren. Cheers.

 
 
Wollt ihr eigentlich gerne noch einmal richtig Winter oder lieber gleich Frühling?
Liebe Grüsse,
Marlene
 
* Werbung:
Dieser Post ist in Kooperation mit Grayling.ch* entstanden.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...